Samstag, 21.7.: auf in die Schären

Zumindest in den äußersten Teil, den man mit dem Auto erreichen kann: wir sind hier in Värmdö (Vita Grindarna Camping)

Und der Wahnsinn: der erste Regen seit Scharbeutz vor 4 Wochen!!! Aber nur kurz…vielleicht 30 Minuten, dann kam schon wieder die Sonne raus 🌞

Und dann wieder ein wunderschöner Sonnenuntergang 🌅

Wir sind jetzt einfach für’s Leben versaut nach all‘ der Schönheit, die wir die letzten Wochen gesehen haben!

Dort waren wir auch am Nachmittag Baden 😄

Wer findet den Bully? ( nicht den weißen Bulli)

Bully und sein Abendessen 😄

(Keine Sorge: ich habe dem armen Kleinen dann die Dose Raubtierfutter geöffnet 🍽 )

Wir sind auch froh, dass es immer weniger werden…66 Dosen haben dann doch etwas Platz im Bus beansprucht)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.